Bankverbindung hinzufügen

Bankverbindung angeben

Damit wir Ihnen Ihre Einnahmen überweisen können, müssen Sie Ihre Bankverbindung in Ihrem Zettle-Konto hinterlegen. Folgen Sie dazu einfach diesen Schritten:

  1. Loggen Sie sich in einem Browser in Ihrem Konto auf zettle.com ein.
  2. Wählen Sie im Menü Konto & Einstellungen und dann Bankverbindung.
  3. Geben Sie Ihre Bankverbindung ein und klicken Sie auf Änderungen speichern.
  4. Sie erhalten daraufhin eine E-Mail von uns.
    Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um Ihre Bankverbindung zu bestätigen.
  5. Sobald Sie die Angaben in der E-Mail bestätigt haben, ist der Vorgang abgeschlossen.


Hinweise:
- Ein Bankkonto kann nur einmal bei Zettle registriert sein. Wenn Sie mehrere Zettle-Konten haben, müssen Sie für jedes Zettle-Konto eine andere Bankverbindung angeben.
- Ihr bei Zettle registriertes Bankkonto muss bei einer Bank in dem Land sein, in dem auch Ihr bei Zettle registriertes Unternehmen ansässig ist.
- Im Falle der meisten Unternehmen muss das Bankkonto auf den Namen des Unternehmens oder des Geschäftsführers lauten.
- Bei im Handelsregister eingetragenen Unternehmen muss das Bankkonto auf den Namen des Unternehmens lauten.

Bankverbindung ändern

Folgen Sie diesen Schritten, wenn Sie Ihre Bankverbindung bearbeiten möchten:

  1. Loggen Sie sich in einem Browser in Ihrem Konto auf zettle.com ein.
  2. Wählen Sie im Menü „Konto & Einstellungen“ und dann Bankverbindung.
  3. Klicken Sie auf Bankverbindung ändern und bestätigen Sie, dass Sie die Änderung vornehmen möchten.
  4. Geben Sie Ihre neue Bankverbindung ein und klicken Sie auf Änderungen speichern.
  5. Sie erhalten daraufhin eine E-Mail von uns.
    Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um Ihre Bankverbindung zu bestätigen.
  6. Sobald Sie die Angaben in der E-Mail bestätigt haben, ist der Vorgang abgeschlossen.

War dieser Artikel hilfreich?